Wohngebaeudeversicherung-Test

Wohngebaeudeversicherung Test

Eigenheim – Gebäude Versicherungen vergleichen. Wieviel darf eine Gebäudeversicherung kosten? Ist in Ihrer Gebäudeversicherung Wasserschaden versichert? Bis zu 500 Euro im Jahr bei einer Gebäudeversicherung sparen. Was kostet eine Gebäudeversicherung? Ein Vergleich kann nie schaden und kostet nichts!
All diese Fragen bekommen Sie als Service hier beantwortet.

Der große Wohngebaeudeversicherung Test: Vorteil die günstigste Gebäudeversicherung zu finden

Als Hausbesitzer wissen Sie die Vorteile einer günstigen und leistungsstarken Versicherung für Ihr Gebäude zu schätzen. Allerdings nur die richtige Versicherung schützt Sie vor finanziellen Folgen, die aus einem Schaden an Ihrem Eigentum entstehen können.

Obendrein bieten Unsere online Eigenheimversicherungen Ihnen je nach Bedarf folgende Varianten: Feuerversicherung, Sturmschadenversicherung, Leitungswasserversicherung und Haftpflichtversicherung für Haus- und Grundbesitz

Eigenheimversicherung – Gebäudeversicherung Preisvergleich

Eigenheimversicherung

Die Eigenheimversicherung schützt Sie finanziell gegen Schäden an Ihrem Gebäude durch Naturgewalten wie Unwetter, Feuer und Wasserrohrbruch. Zu einer Eigenheimversicherung sollte man auch eine Haushaltsversicherung abschliessen. Diese Haushaltsversicherung deckt Schäden im Gebäude ab. Zusätzlich schützt die Haushaltsversicherung auch gegen Schäden durch Einbruch und Diebstahl. Eigenheim- und Haushaltsversicherung sollten auf jeden Fall gemeinsam abgeschlossen werden. Bei der Gebäudeversicherung geht es um den Schutz des Gebäudes vor unvorhersehbaren Gefahren wie Naturgewalten, Feuer und Wasser. Die Eigenheimversicherung umfasst stets auch einen Schutz gegen Ansprüche Dritter, die Sie als Haus und Grundstückseigentümer treffen.

Bis zu 70 Prozent an Prämien sparen

Wohngebaeudeversicherung Test
Wohngebaeudeversicherung Test

Wir helfen ihnen bei der Suche nach dem günstigsten Versicherungstarif und den günstigsten Anbieter für ihre Gebäudeversicherung zu finden.

Ein Handschlag mit ihren neuen Versicherungspartnern bringt ihnen bares Geld beim Versicherungen abschließen. Und sie müssen nur ein paar Minuten investieren um zu ihrer neuen und ein um vieles billigeren Eigenheim-Versicherung zu kommen. Nutzen sie die Chance des online Versicherungsvergleich.

Wohngebäudeversicherung

Für Immobilienbesitzer besteht keine gesetzliche Pflicht, eine Wohngebäudeversicherung zu haben. Allerdings kann die Absicherung der Immobilie in schweren Fällen sehr von Bedeutung sein. Bei einem Totalschaden des Gebäudes müsste der Besitzer ohne Wohngebäudeversicherung alleine für den gesamten Schaden aufkommen. Häufig verlangen auch die Banken den Nachweis einer Gebäudeversicherung, wenn ein Darlehen für die Finanzierung in Anspruch genommen werden soll. In vielen Fällen kann nur so ein Bankkredit gewährleistet werden. In der Wohngebäudeversicherung ist man gegen folgende Schäden versichert, Brand, Blitzschlag, Explosion, Implosion, Sturm, Hagel, frostbedingte Leitungswasserschäden und Rohrbrüche, Aufprall eines Luftfahrzeugs, zusätzlich deren Teile und Ladung. Ist ein Schaden vorhanden kommt die Wohngebäudeversicherung auch für folgekosten auf, so wie Aufräumkosten inklusive Abtransport rückständiger Gebäudeteile oder Kosten, die durch die Sicherung zurückgebliebener Sachen entstehen aber auch für Mietausfälle kommt die Wohngebäudeversicherung auf.

Hier die Tarifdetails des Testsieger (NV Versicherung) einer Gebäudeversicherung:

  • Prämie Eigenheim € 216,50
  • Haushalt € 201,65
  • Gesamt € 418,15
  • Allgemeine Produktinformationen
  • Vertragslaufzeit 10 Jahre
  • Schutz vor Unterversicherung, Mehrkosten durch behördliche Auflagen € 46.062
  • Assistance
  • Grobe Fahrlässigkeit
  • Hotelkosten / Ersatzwohnung Max. € 10.000
  • Heizungskasko, Haustechnikkasko
Eigenheimversicherung
  • Versicherungssumme € 460.620
  • Neben-/Aufräumkosten € 46.062
  • Neuwertersatz
Haushaltsversicherung
  • Versicherungssumme € 184.248
  • Neben-/Aufräumkosten € 18.425
  • Neuwertersatz
Haftpflichtversicherung
  • Versicherungssumme Haus-/Grundbesitz € 1,5 Mio.
  • Versicherungssumme Privathaftpflicht € 1,5 Mio.
  • Regionale Gültigkeit Weltweit
  • Schäden bei Verwandten
  • Schäden bei Tätigkeit
  • Gemietete/geliehene Sachen. In bis max. 1 Monat angemieteten Räumen
  • Haftung für Umweltschäden. Nur in Österreich. 10% Selbstbehalt (min. € 400, max. € 40.000). Max. € 75.000 und € 500 Selbstbehalt für Sachschäden aus Lagerung von Mineralölprodukten bis zu einem Lagervolumen von 100 Liter
  • Bauherrenhaftpflicht Bis zu einer Baukostensumme von € 75.000
Privat Haftpflicht für folgende Personen
  • Versicherungsnehmer Ehepartner, Lebensgefährte
  • Kinder im gleichen Haushalt. Bis 25 Jahre solange unverheiratet und in Schul-/Berufsausbildung oder Ableistung Präsenz-/Zivildienst
  • Hausangestellte
Versicherte Sachen Im und am Gebäude:
  • Grundsubstanz
  • Wohnungsinhalt, Decken, Wände, Boden, Klimaanlage, Fußbodenheizung
  • Antennenanlagen Max. € 50.000
  • Wintergarten
  • Solaranlage Max. € 50.000
  • Photovoltaikanlage Max. € 50.000
  • Absorberanlage Max. € 50.000
  • Tiefkühlgut Max. € 300
Am Grundstück
  • Gartenbepflanzung Max. € 50.000
  • Garteneinrichtung Max. € 50.000
  • Spielplatzeinrichtung Max. € 50.000
  • Gartenmöbel-/geräte
  • Gartenzaun-/mauer Max. € 50.000. Max. € 5.000 für Schäden durch fremde Kfz
  • Antennenanlagen Max. € 50.000
  • Carport Max. € 50.000
  • Schwimmbad/Whirlpool
  • Schwimmbadabdeckung
  • Absorberanlage Schwimmbad
  • Solaranlage Max. € 50.000
  • Photovoltaikanlage Max. € 50.000
  • Erdwärmeanlage
  • Fahrräder Max. € 1.000, nur wenn gesichert
Wertgegenstände in den Wohnräumen
  • Freiliegend – Bargeld etc. € 370
  • Freiliegend – Schmuck etc. € 2.200
  • In Möbeln – Bargeld etc. € 4.400
  • In Möbeln – Schmuck etc. € 22.000
  • Safe Klasse EN 0 € 37.000
  • Safe Klasse EN 1 € 110.000
Abseits vom Wohnort
  • Gegenstände in Kfz
  • Garderobenkästchen Max. € 1.000, für Bargeld und Wertgegenstände max. € 100
  • Fahrräder Max. € 1.000, innerhalb von Österreich wenn gesichert. Entschädingung zum Zeitwert
  • Kinderwägen, Max. € 1.000, nur in Österreich Hausrat von studierenden Kindern
  • In auf Reisen bewohnten Räumen, Max. € 18.425, weltweit, in bis zu 6 Monate angemieteten Räumen
  • Reisegepäck Max. € 750
  • Beraubung
  • Übersiedlung, Innerhalb von Österreich
Versicherte Gefahren
  • Feuer, Brand, Explosion, Blitzschlag Indirekter Blitzschlag, Sengschäden, Verpuffung Max. € 10.000, 60% des Schadens bei Kachelofenverpuffung, 40% bei Kaminbrand
Naturgewalten
  • Sturm, Hagel, Optische Schäden durch Hagel Max. € 1.500, bei Schäden der Dachhaut und Rolläden, wenn Reparatur/Austausch erfolgt
  • Erdrutsch, Felssturz, Steinschlag Hangsicherungskosten nach Erdrutsch
  • Hochwasser, Überschwemmung, Muren Max. € 5.000
  • Regen, Schnee, Schmelzwasser Max. € 5.000
  • Lawinen, Lawinenluftdruck Max. € 5.000
  • Kanalrückstau Max. € 5.000
  • Erdbeben Max. € 5.000
Glasbruch
  • Fensterglas
  • Geräteverglasung
  • Ceran-Kochfelder
  • Dach-, Schrägverglasung
  • Blei-, Messing-, Kunstverglasung Max. € 2.000
  • Kunststoffverglasung
  • Duschkabinen
  • Aquarien
  • Notverglasungskosten
Wasser
  • Rohrbruch im Gebäude Rohrersatz max. 10 m
  • Leitungswasser Austritt
  • Frostschäden
  • Korrosionsschäden
  • Dichtungsschäden
  • Verstopfung Max. € 3.000 bei Vorstopfung von Wand-/Fußbodenheizung
  • Wasserverlust Max. € 10.000, 20% des Schadens
  • Armaturen
  • Zu-/Ableitungen am Grundstück Rohrersatz max. 10 m
  • Rohrleitungen außerhalb Grundstück, bis zu 30m außerhalb des Versicherungsortes
  • Wasseraustritt aus Aquarien Max. € 10.000
  • Wasseraustritt aus Wasserbetten Max. € 10.000
Einbruch / Diebstahl
  • Einfacher Diebstahl Max. € 1.500, Bargeld € 370
  • Einbruch Vandalismus Max. € 1.000, nur Schäden an Eingangstür
  • Wiederbeschaffung von Dokumenten Max. € 1.000
  • Schlossänderung Max. € 1.000
  • Telefonmissbrauch Max. € 1.000

Kündigungsrecht-Versicherung kündigen

Wie sie in ihrem Haushalt bis zu 1500 Euro im Jahr sparen können.

Welche Versicherung braucht man noch in Österreich

sind Autoversicherungsvergleich, Motorradversicherung, Haushaltsversicherung, Rechtsschutzversicherung, private Unfallversicherung Vergleich, private Haftpflichtversicherung Vergleich, Lebensversicherung, Auslandskrankenversicherung, Hundehaftpflicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*